Dienstag, 27. Oktober 2015

Kuschelwölkchen von Frau Scheiner schneidert

Die liebe Anita von Frau Scheiner schneidert rief zum Probenähen auf!
Eine Spieluhr, ein Mobilee oder ein Kuschelkissen konnte genäht werden!

Ich war total aus dem Häuschen und wollte unbedingt ein Mobile für
das erwartete Christkind meiner lieben Cousine nähen!

Aber wie das immer so ist mit dem Versandhandel und der Post kam
mein Filz nicht rechtzeitig... Also Plan B!

Aber was war Plan B??
Hmm, ich hab erstmal das komplette Regal durchwühlt und plötzlich
hatte ich den herrlichen Frottee von Aprilkind in den Händen, den ich
für die Knistertücher benutze.

Alle Farben waren vorhanden, also hab ich mal drauflos geschnibbelt
und ein kuscheliges Kissen genäht.
Das können Babys irgendwann ja auch gebrauchen.



















Tja, die Rechnung hatte ich allerdings ohne Emil gemacht.
Morgens lag das Kissen auf dem Sofa und er fragte sofort:
"Ui ist das für mich"? und kuschelte es ans kleine Gesichtchen!



















Ihr erkennt das Dilemma??!!
Tja, nun kann ich ja nicht genug von Regenbogenwölkchen
bekommen.
Also gibt es natürlich noch das versprochene Mobilee für das
Weihnachtsbaby und 2 weitere Kissen für Simon und Anton! :D

Das Ebook bekommt ihr seit heute hier!
Es ist so herrlich wandelbar!
Ihr könnt statt dem Regenbogen auch einen Mond oder eine Sonne nähen.
An die Wolke könnt ihr Regentropfen, Sterne, Schneeflocken, Blumen und
Blätter hängen.
Der Fantasie sind einfach keine Grenzen gesetzt!

Und wisst ihr was das Tollste ist?
Auf meiner Facebookfanpage könnt ihr ein Ebook gewinnen :D
Also schaut mal vorbei und näht euer eigenes Regenbogenwölkchen!

Ebook: Regenbogenwolke von Frau Scheiner schneidert
Verlinkt bei Frau Scheiner schneidert, Kiddikram, Made4Boys, Meitlisache und HoT.

♥ Yvonne 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen