Dienstag, 19. Mai 2015

Milupas kleine Experten - Das Kindermüsli & VERLOSUNG

*Werbung*

Frühstück kann ja recht eintönig sein.
Immer Brot mit Frischkäse oder Brei...
Da hat man irgendwann auch mal Lust auf Veränderung.


Ich freute mich also sehr über die Post
von Milupa.
Diesmal durften wir das Kindermüsli testen.









Wir bekamen wieder ein Päckchen mit einer kleinen Überraschung geschickt.
Diesmal mit einer ganz tollen Tasse mit dem Motiv der Lieben Sieben.



























Wir hatten die Wahl zwischen den Sorten Früchte und Banane.
Den Test wollte ich mit dem Früchtemüsli beginnen.

Ich habe es nach Packungsanweisung zubereitet.
Das Ergebnis sah dann so aus.
Eine Mischung aus Brei und Müsli.


































Nach den ersten paar Löffeln dachte ich noch, dass es ihnen gut schmeckt.
Nach etwa 4-5 Löffeln schoben sie alles mit der Zunge wieder raus.
Es war nichts mehr zu machen. Die Münder blieben zu.

Einige Zeit später startete ich einen neuen Versuch.
Diesmal ein wenig abgewandelt mit Obstmus.
Leider war das Ergebnis nach dem ersten Löffel schon sehr ernüchternd.
Alles, was im Mund war landete wieder auf dem Lätzchen.

Ich lies ein paar Wochen ins Land gehen, da Simon und Anton ab und zu
auf gewissen Lebensmittel keine Lust haben.
Mal möchten sie kein Brot, mal keinen Brei, mal keinen Apfel...

Der letzte Versuch war pünktlich zur Erdbeerzeit mit Joghurt und
frischen Erdbeeren.
Tja, was soll ich sagen...
Die beiden mögen das Kindermüsli einfach nicht.

Ich gebs auf ;)

Wir haben nun noch eine verschlossene Packung Kindermüsli stehen.
Diese möchte ich an euch verlosen! Außerdem könnt ihr euch noch über
etwas Genähtes passend zum Thema freuen :)
Natürlich sucht ihr aus ob für einen Jungen oder ein Mädchen!!
Teilnehmen könnt ihr hier im Blog mit einem Kommentar oder über Facebook.

Die Verlosung endet am Sonntag, 24.05.15 um 20 Uhr.
Ausgelost wird am Montag Morgen.

Viel Glück ihr Lieben!!

 ♥ Yvonne 

Dieses Produkt wurde mir freundlicherweise zum Test kostenlos zur
Verfügung gestellt von Milupa.

1 Kommentar:

  1. Ich mach gerne mit. Emil isst ganz gerne Müsli. Wenn er nach dem ersten Löffel auch etwas irritiert guckte ;) bis jetzt hatten wir hipp und babylove und beides war recht schnell weggemampft. Manchmal staune ich ja nicht schlecht, wieviel in so ein kleines Bäuchlein reinpasst :D

    AntwortenLöschen